Produktpalette Thermoformmaschinen Baureihe T Zusatzausrüstungen
Home
Profil
Kompetenz
Lösungen
Produktpalette
Thermoformmaschinen
   Baureihe T
      Grundausstattung
      Zusatzausrüstungen
   Baureihe U
CNC-Fräsmaschinen
Composite
Horizontalbandsägen
Service
Infothek
Referenzen
Kontakt
GEISS USA
Stellenangebote
Impressum

deutsch

english

18) Vollautomatische Zentralschmierung mit individueller Dosierung der notwendigen Schmiermittelmenge für alle Schmierstellen.

Die Diskussion um die Notwendigkeit und die Vorzüge der Zentralschmierung wird immer wieder geführt.

Die Zenralschmierung unserer Maschinen geht über die übliche Maschinenwartung weit hinaus. So werden alle Punkte automatisch abgeschmiert, die bei Maschinenbewegungen im automatischen Takt laufen. Es werden diejenigen Funktionen, die nur beim Umrüsten bewegt werden, nicht geschmiert. So gehören z.B. alle Zylinderköpfe der Pneumatikzylinder mit zum Leistungsumfang der Zentralschmierung. Gerade diese Zylinderkopfdichtungen sind nämlich immer schlecht geschmiert, da die übliche Ölung der Pressluft gerade die Zylinderkopfdichtungen nicht erreicht.

Weiterhin sind die Linearführungen beider Heizungen schmierungskritische Maschinenelemente. Sie dürfen nicht vernachlässigt werden und sind teilweise schlecht zugänglich.

Grundsätzlich sollte die Option gewählt werden, wenn es im Haus keine fest zuständige "Schmiertruppe" gibt und wenn die Maschine im mehrschichtigen Betrieb eingesetzt werden soll.

Auch der Nachteil einer automatischen Schmierung soll nicht verheimlicht werden. Die automatische Schmierung versorgt alle Schmierpunkte mit einer ermittelten Maximalschmiermenge. Dies bedeutet auch, dass permanent Fliessfett in die Maschine gepumpt wird, was wiederum bedeutet, dass evtl. 1x jährlich die Maschine vom herausgepressten Schmiermittel gereinigt werden muss. Man kann nicht von einer ewigen, völlig wartungsfreien Ausrüstung sprechen. Andrerseits ist aber auch aus anderen Gründen eine Maschinenreinigung zu empfehlen, denn die Ausgasungen der Thermoplasten legen sich auch auf Führungen, Blankstellen, Dichtungen etc. Diese können durchaus aggressive Mischungen bilden, insbesondere bei PVC-Verarbeitung. Bei einer gemischten Verarbeitung aller möglichen Thermoplasten liegt es auch auf der Hand, dass eine regelmässige Reinigung Vorteile bietet. 


zurück zur Baureihe U
zurück zur Baureihe T

 





 


Firma Swissplast AG in Sargans / Schweiz: "Wir halten sportliche Lieferzeiten ein"
 mehr...
Unsere T10 auf Reisen - Obskure Fotos aus Vietnam
 mehr...
Zeig Dich!-Tour 2018 - "die rollende Berufsmesse 2018" - auf Tour bei der GEISS AG
 mehr...
Twins setzen auf Twin-Sheet - Wie der Thermoformer Linbrunner als wirtschaftlicher Partner für kleine Serien agiert
 mehr...
Seit 20 Jahren Industrie 4.0
 mehr...
FAKUMA 2017 - Fortsetzung der Erfolgsstory
 mehr...
Vercors triple sa surface de production et investit dans une thermoformeuse grandes dimensions
 mehr...
Schüler besuchen die GEISS AG
 mehr...
Ausbildung beim Weltmarktführer
 mehr...
Weltmarktführer made in Seßlach
 mehr...
Dünnwandiges im Twin-Sheet-Verfahren
 mehr...
Die Nacht des Handwerks zusammen mit der GEISS AG: Eine fantastische Kombination!
 mehr...
Thermoformage
 mehr...
Vom VEB zum Systemlieferanten
 mehr...
Pierwsza w Polsce maszyna do termoformowania GEISS T10 TWIN SHEET
 mehr...
Aktion "Schule trifft Industrie"
 mehr...
Le Thermoformage innovant au Service du sur-mesure!
 mehr...
Moderniser sa chaine de thermoformage
 mehr...
Soziales Engagement
 mehr...