Produktpalette CNC-Fräsmaschinen Zusatzausrüstungen
Home
Profil
Kompetenz
Lösungen
Produktpalette
Thermoformmaschinen
CNC-Fräsmaschinen
   Maschinenbeschreibung
   Grundausstattung
   Zusatzausrüstungen
Composite
Horizontalbandsägen
Service
Infothek
Referenzen
Kontakt
GEISS USA
Stellenangebote
Impressum

deutsch

english

8.5) Wechseltisch zum automatischen Ausfahren des Formteiles.

Der Wechseltisch fährt nach vorne aus der Maschine, um den Wechsel der Werkstücke zu erleichtern. Er ist als NC-Achse ausgeführt und dient nur zum Beladen.

Anders als bei anderen Konstruktionsprinzipien, wo solche tische gleichzeitig als Achse für die Bearbeitung dienen, wird die Maschinendynamik nicht negativ durch den Tisch und das Gewicht der Werkstücke beeinflusst, die Maschine bleibt äußerst kompakt und leicht zu reinigen. Die Tischhöhe beträgt mindestens 620 mm. Der Tisch ist belastbar mit 400 kg/m².

GEISS-Fräsmaschine mit WechseltischDie Maschine wird abgesichert durch einen Rolladen an der Maschinenvorderseite und ein Lichtgitter um den Bereich der Schiebetische. Die Wechseltische dienen bei den GEISS-Fräsmaschinen im Gegensatz zu anderen Fabrikaten nicht zur Bearbeitung, sondern zum Be- und Entladen der Maschine. Zur Bearbeitung wird wie bei allen Maschinen unseres Hauses das Portal bewegt, während das Werkstück steht. Die Vorteile dieses Prinzips sind ein wesentlich geringerer Platzbedarf der Maschine, geringere, immer gleich bleibende bewegte Massen und damit höchste Dynamik und Regelgüte.

 

Für 2-Stationen-Betrieb können 2 dieser Tische eingebaut werden. Die Wechseltische sind dann für große Formteile auch koppelbar. Dann werden zum Werkstückwechsel die Fronttüren geöffnet, ein Tisch fährt aus der Maschine während der zweite in die Bearbeitungsposition fährt. Anschließend werden für die Bearbeitung die Fronttüren wieder geschlossen. Eine Trennwand innerhalb der Maschine ist deshalb nicht erforderlich und die Maschine kann kleiner gebaut werden. 

Wir empfehlen anstelle von Wechseltischen zur Bearbeitung grosser Formteile unseren Shuttletisch. Maschinen mit Shuttletisch sind wesentlich kompakter gebaut. Sie nehmen bei gleichem Nennmaß weniger Platz ein; die notwendige Maschinengrösse ist nur halb so gross wie beim Wechseltischkonzept mit Trennwand. Die Investitionskosten für Maschinen mit Shuttletischen sind deshalb in der Regel niedriger.
  

zurück

 


Echte Konkurrenz zum Spritzguss - ein optimierter Produktionsfluss und mehr Automatisierung führen den Thermoformbetrieb Durotherm zur Großserienherstellung
 mehr...
Les nouveaux objectifs de RBL Plastiques
 mehr...
Firma Swissplast AG in Sargans / Schweiz: "Wir halten sportliche Lieferzeiten ein"
 mehr...
Betriebserkundungen der 9a/b bei Seßlacher Firmen
 mehr...
Unsere T10 auf Reisen - Obskure Fotos aus Vietnam
 mehr...
Zeig Dich!-Tour 2018 - "die rollende Berufsmesse 2018" - auf Tour bei der GEISS AG
 mehr...
Twins setzen auf Twin-Sheet - Wie der Thermoformer Linbrunner als wirtschaftlicher Partner für kleine Serien agiert
 mehr...
Seit 20 Jahren Industrie 4.0
 mehr...
FAKUMA 2017 - Fortsetzung der Erfolgsstory
 mehr...
Vercors triple sa surface de production et investit dans une thermoformeuse grandes dimensions
 mehr...
Schüler besuchen die GEISS AG
 mehr...
Ausbildung beim Weltmarktführer
 mehr...
Weltmarktführer made in Seßlach
 mehr...
Dünnwandiges im Twin-Sheet-Verfahren
 mehr...
Die Nacht des Handwerks zusammen mit der GEISS AG: Eine fantastische Kombination!
 mehr...
Thermoformage
 mehr...
Vom VEB zum Systemlieferanten
 mehr...
Pierwsza w Polsce maszyna do termoformowania GEISS T10 TWIN SHEET
 mehr...
Aktion "Schule trifft Industrie"
 mehr...
Le Thermoformage innovant au Service du sur-mesure!
 mehr...
Moderniser sa chaine de thermoformage
 mehr...
Soziales Engagement
 mehr...